Bewertung von Postern und Vorträgen

Die Tagungsbeträge der jungen Wissenschaftler (<30 a) sollen  in den Sessions von ausgewählten Juroren bewertet werden.

Die besten Beiträge  - Poster & Vorträge - werden prämiert und in der Abschlußvorstellung am Donnerstag vorgestellt.

 

Die Juroren werden zeitnah während der Tagung nominiert und können dann mit den zugewiesenen Freischaltcodes  die Beiträge mittels des Rating-Tools

in schneller und unkomplierter Weise bewerten.